Auftaktveranstaltung im Medientheater|ZKM

Schulleiter und Schulleiterinnen, Lehrkräfte, AG-Tutorinnen, Eltern und Netzwerkpartner versammelten sich am frühen Abend im Medientheater.

Nach der Begrüßung durch Dominika Szope, Leiterin der Kommunikationsabteilung des ZKM, folgte die Vorstellung der Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“ durch Frau Dr. Buschmann vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Dirk Fox, Initiator der technika | Karlsruher Technik Initiative, präsentierte anschließend eindrucksvoll, welche Kompetenzen für die Welt von morgen auf die zukünftige Generation zukommen. Vergangenen Herbst gab das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau den Startschuss für die Girls‘ Digital Camps, die als sechs Modellprojekte in Baden-Württemberg – unter anderem in der Region Mittlerer Oberrhein/Karlsruhe – pilothaft gefördert werden. Wie diese schulischen Lernorte in Karlsruhe nun konzipiert wurden und welche Aktivitäten für Schülerinnen geplant sind, wurde im Rahmen der Auftaktveranstaltung von Dörte Schäfer vorgestellt. „Ich programmier die Welt, wie sie mir gefällt“ ist das Motto der Girls‘ Digital Camps Karlsruhe!

Die Girls‘ Digital Camps in Karlsruhe werden betreut von der technika | Karlsruher Technik-Initiative, welche vom CyberForum e.V. verantwortet wird.