Das war der Startschuss!

Wie programmiert man einen eigenen Mal-Roboter? Das konnten 15 Schülerinnen beim Schnupperworkshop am 26.6.2019 im ZKM herausfinden. Mithilfe der Programmiersprache Scratch erweckten die jungen Tüftlerinnen fischertechnik-Bausätze zum Leben.

Bei 37°C im Schatten war BÄM, die Mit-Mach-Werkstatt im ZKM, ein idealer Ort! Mit frischen Getränken gestärkt, machten sich die Schülerinnen unter Anleitung der Profis der technika an die Arbeit. Die ersten Roboter bewegten sich bereits nach wenigen Minuten, und zum Schluss malten die Roboter die von den begeisterten Mädchen programmierten Bilder auf Papier!