Nun kann es weiter gehen, die ftDuinos und einige weitere Bauteile und Sensoren haben Euch erreicht. Jetzt könnt Ihr Euren Projekten "Leben einhauchen" und ihnen sagen, wo es lang geht. In den beiliegenden Anleitungen zeigen wir Euch wie Ihr die Arduino-IDE installiert und mit Scratch auf den ftDuino zugreifen könnt. Infos zur bald startenden virtuellen GDC-AG bekommt

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.