Keine Schule- keine GDC-AG? Wir haben eine Videobotschaft für Euch! Am 15.04.2020 um 11:00 Uhr veranstalten wir außerdem ein Webinar zum Thema Scratch für Euch- wir programmieren einfach in einer Videokonferenz miteinander! Genauere Infos dazu folgen noch, Anmeldungen dafür bitte an gdc@cyberforum.de!

Am 23.1.2020 besuchte eine Gruppe Schülerinnen der Coding-AGs einen Roboterwettbewerb am KIT. Eingeladen zum Wettbewerb "Mechatronische Systeme und Produkte" hatte das IPEK (Institut für Produktentwicklung). Der Wettbewerb war das Ergebnis einer 3-monatigen Projektarbeit, für die die Studierenden in interdisziplinären Teams autonom arbeitende Robotersysteme entwickeln und zur Marktreife bringen sollten. Die "Markteinführung" stellte den spektakulären Höhepunkt der Projektarbeit

Unter dem Motto karlsruhe.digital meets technika konnten Schüler*innen aus den Technik- und Coding-AGs in Karlsruhe Ihre Projekte auf der Learntec 2020 einem breiten Publikum zeigen. Mit dabei natürlich auch die Mädchen aus den Girls‘ Digital Camps in Karlsruhe. Sowohl die Mädchen aus der Coding-AG der Rennbuckel-Realschule als auch aus dem Goethe-Gymnasium präsentierten ihre Werke! Auch Oberbürgermeister

Nach der Klimademo gleich in die Straßenbahn und zur Musikhochschule im Schoss Gottesaue…! Dort durften sich am 29.11. Schülerinnen zeigen lassen, was am Institut für Musikinformatik und Musikwissenschaft gemacht wird. Musik und Informatik? Was hat das überhaupt miteinander zu tun? Die 16 Schülerinnen vom Bismarck-, Humboldt- und Markgrafen- Gymnasium sowie von der Rennbuckel Realschule erfuhren in den

Mit Beginn der Herbstferien haben sich am Freitagnachmittag neun neugierige Schülerinnen auf den Weg nach Beiertheim gemacht. Begleitet von Sonja Lambrecht von der Karlsruher Technik-Initiative und Mechthild Gauly, Leiterin der Coding-AG an der Rennbuckel Realschule haben sie viele spannende technische Details rund um Handprothesen kennengelernt. Bei Vincent Systems durften die Mädchen Handprothesen ausprobieren und dabei mithilfe

Hast du dich schon einmal gefragt, warum du dich seitenverkehrt im Spiegel siehst, aber nicht auf dem Kopf stehend? Wolltest du schon immer mal wissen, wie eigentlich das Internet funktioniert? Mach mit und entdecke mit CyberMentor die faszinierende Welt von MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)! Wann ist CyberMentor das Richtige für dich? Du interessierst dich für MINT und

Der Code- und Tech-Bereich braucht mehr Mädchen mit eigenen Ideen und Zukunftsvisionen, um die digitale Welt zu gestalten!  Ihr seid zwischen 10 und 16 Jahren und seht das genauso? Dann macht  jetzt mit beim Videowettbewerb und zeigt’s der Welt da draußen! Schickt  Euren maximal 5-minütigen Beitrag und unterstützt dabei,  die IT-Welt kräftig aufzumischen. Alles was ihr

Schulleiter und Schulleiterinnen, Lehrkräfte, AG-Tutorinnen, Eltern und Netzwerkpartner versammelten sich am frühen Abend im Medientheater. Nach der Begrüßung durch Dominika Szope, Leiterin der Kommunikationsabteilung des ZKM, folgte die Vorstellung der Landesinitiative "Frauen in MINT-Berufen" durch Frau Dr. Buschmann vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Dirk Fox, Initiator der technika | Karlsruher Technik Initiative, präsentierte anschließend eindrucksvoll,

Wie programmiert man einen eigenen Mal-Roboter? Das konnten 15 Schülerinnen beim Schnupperworkshop am 26.6.2019 im ZKM herausfinden. Mithilfe der Programmiersprache Scratch erweckten die jungen Tüftlerinnen fischertechnik-Bausätze zum Leben. Bei 37°C im Schatten war BÄM, die Mit-Mach-Werkstatt im ZKM, ein idealer Ort! Mit frischen Getränken gestärkt, machten sich die Schülerinnen unter Anleitung der Profis der technika an die